tom koehler

brahms-kontor-holstenwall-architekturfotografie-hamburg-tom-koehler

Hamburgs schöne Treppenhäuser: Brahms Kontor Holstenwall

Die Kontorhäuser der Hansestadt sind berühmt für Ihre Klinkerfassaden und die prachtvollen Treppenhäuser. Zwischen 2005 und 2008 sanierten die Architekten Kleffel / Papay / Warncke behutsam den Gebäudeteil. So wuchs Geschichte und Moderne nahtlos zusammen. Hamburg’s beautiful stairwells: Brahms Kontor Holstenwall The Kontorhäuser of the Hanseatic city are famous for their brick facades and the …

Hamburgs schöne Treppenhäuser: Brahms Kontor Holstenwall Weiterlesen »

brahms-kontor-treppenhaus-architekturfotografie-hamburg-abendfarben-tom-koehler-1

Hamburgs schöne Treppenhäuser: Brahms Kontor

Die Kontorhäuser der Hansestadt sind berühmt für Ihre Klinkerfassaden und die prachtvollen Treppenhäuser. Eins davon führt den Besucher im Brahms Kontor hinauf. Über alle Etagen lassen Fensterstreifen Licht auf die Treppe fallen. Auf den Etagen glänzt Mosaikboden und ein blau-silbernes Geländer windet sich aufwärts. Hamburg’s beautiful stairwells: Brahms Kontor The Kontorhäuser of the Hanseatic city …

Hamburgs schöne Treppenhäuser: Brahms Kontor Weiterlesen »

brahms-kontor-eingangshalle-architekturfotografie-hamburg-by-abendfarben-2

Brahms Kontor: Eingangshalle Brahms-Platz

In 1904 erbaut von Lundt / Kallmorgen, in den 1920er aufgestockt von Sckopp / Vortmann – das erste moderne Hochhhaus mit Stahlkonstruktion und Klinkerfassade in Hamburg. Die Eingangshalle ist in Art-deco gehalten mit farbigen Keramikplatten an der Wand und Granitboden. Die Türen der Fahrstühle sind goldfarben eloxiert. Ein prächtiger Empfang für die Besucher. Brahms Kontor: …

Brahms Kontor: Eingangshalle Brahms-Platz Weiterlesen »

finanzbehoerde-hamburg-architekturfotografie-tom-koehler

Hamburgs schöne Treppenhäuser: Finanzbehörde Gänsemarkt

Im 1926 fertig gestellten Bau von Fritz Schumacher bietet sich ein imposanter Blick auf das Treppenhaus. Der Weg nach oben ist auch mit einem Paternoster zu schaffen. In dem großen Gebäude gibt es noch eine besondere Empfangshalle. Die finden Sie HIER. Die Bilder entstanden mit ausdrücklicher und freundlicher Genehmigung der Finanzbehörde. Hamburg’s beautiful stairways: Gänsemarkt …

Hamburgs schöne Treppenhäuser: Finanzbehörde Gänsemarkt Weiterlesen »

elbphilharmonie-architekturfotografie--hamburg-by-abendfarben-tom-koehler

Die Elphi – Hamburgs Wahrzeichen

Die Hamburger Elphilharmonie – kurz Elphi – ist das neue Wahrzeichen im Hafen. Bei jedem Wetter zeigt ihre spiegelnde Fassade andere Farben. Ein Meisterwerk des Handwerks. The Hamburg Elphilharmonie – Elphi for short – is the new landmark in the harbour. Its reflective façade shows different colours in all weathers. A masterpiece of craftsmanship.

treppenhaus tu tech harburg by tom koehler

Hamburgs schöne Treppenhäuser: Harburg

Im Foyer einer wissenschaftlichen Einrichtung in Hamburg-Harburg windet sich eine formschöne Treppe nach oben. Sie verbindet die Ebenen und gibt auch den Blick frei durch alle Etagen. In the foyer of a scientific institution in Hamburg-Harburg, a shapely staircase winds its way upwards. It connects the levels and also provides a clear view through all …

Hamburgs schöne Treppenhäuser: Harburg Weiterlesen »

scandic-emporio-architekturfotografie-hamburg-tom-koehler

Fassaden in der Architekturfotografie Hamburg

Fassaden sind bei der Gestaltung von Gebäuden mit hoher Wirkung möglich. Nicht nur das Material, auch die Einbeziehung der Umgebung spielt eine wichtige Rolle. Hier geht der Blick aufwärts am Scandic Hamburg Emporio, einem Hotel. Im Hintergrund ein schmuckloses Beispiel: https://abendfarben.com/kann-architektur-suende-sein-ja/ Facades are possible in the design of buildings with high impact. Not only the …

Fassaden in der Architekturfotografie Hamburg Weiterlesen »

kontrast fassade architektur fotografie hamburg abendfarben tom koehler

Architekturfotografie Hamburg: Kontraste

Schon Goethe wusste: Wo Licht ist, da ist auch Schatten. Die Materialien beim Bau von Gebäuden ziehen beides an. Und im besten Fall sind sie es gleichzeitig. Das Gebäude finden Sie auch hier: https://abendfarben.com/fassaden-in-der-architekturfotografie-hamburg/ Goethe already knew: Where there is light, there is also shadow. The materials used in the construction of buildings attract both. …

Architekturfotografie Hamburg: Kontraste Weiterlesen »

kunsthalle hamburg architekturfotografie hamburg abendfarben tom koehler

Hamburger Kunsthalle: Galerie der Gegenwart

Der Anbau an die Kunsthalle Hamburg aus 1997 mit 5600 qm ergänzt mit der Galerie der Gegenwart die große Sammlung. Ein futuristischer Sockel gibt der Galerie etwas erhabenes. Im Lichthof bietet sich ein spektakulärer Blick nach oben. The extension to the Kunsthalle Hamburg from 1997 with 5600 sqm completes the large collection with the Galerie …

Hamburger Kunsthalle: Galerie der Gegenwart Weiterlesen »

WordPress Cookie Hinweis von Real Cookie Banner